Currently this content is only available in English.
Dieser Inhalt ist momentan nur auf Englisch verfügbar.

0900 712 712
(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz)
0900 712 713
(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys)

Notfallnummern

Anmeldung

Sie haben bereits ein Konto?

 

Sie sind noch nicht registriert?

UKBB Helpline 24h

0900 712 712

(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz)

0900 712 713

(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys)


Wichtige Notfallnummern

  • 144   Ambulanz
  • 145   Toxzentrum (Vergiftungen)
  • 117   Polizei
  • 118   Feuerwehr

Kontakt Box

UKBB

Universitäts-Kinderspital beider Basel
Spitalstrasse 33
CH-4056 Basel

T +41 61 704 12 12
F +41 61 704 12 13

Kontakt

Zu welchem Thema möchten Sie uns kontaktieren?

Terminabsagen
Mahnung / Inkasso
Patientenabrechnung
Sonstiges
Empty
Terminabsagen

Für Terminvereinbarungen und -verschiebungen wenden Sie sich bitte an die Leitstelle Poliklinik +41 61 704 12 20

 
 
Mahnung / Inkasso

Mahnung / Inkasso

 
 
Patientenabrechnung

Patientenabrechnung

 
 
Sonstiges

Sonstiges

 
 
Empty
 
 
 

20. Basler Symposium für Kinderorthopädie: Langzeitresultate

31. August bis 1. September 2017, Zentrum für Lehre und Forschung Universität Basel

Liebe Symposiums-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer
liebe Freunde der Kinderorthopädie


Zum 20. Mal veranstalten wir das Basler Kinderorthopädiesymposium – vielleicht waren
einzelne von Ihnen von Anfang an dabei. 19 Jahre sind eine lange Zeit!

Die wenigsten von uns können die eigenen Patienten über solche jahrzehntelange
Perioden beobachten. Die Langzeitresultate sind die wichtigste Rückmeldung für
unser Tun. Leider bekommen wir nur selten genügend langfristige Zeugnisse über
die Folgen unserer therapeutischen Bemühungen. Der Anspruch an Nachhaltigkeit
ist aber gerade in der Kindermedizin besonders hoch: bei Lebenserwartungen von
70-80 Jahren wiegen die Konsequenzen funktioneller Defizite, von Präarthrosen
oder gar von Komplikationen besonders schwer. Umgekehrt besteht aber ein
hohes Potenzial, mit optimal gewählten und zum richtigen Zeitpunkt sachgerecht
durchgeführten Interventionen eine grosse Differenz zum eventuell schlechten
natürlichen Verlauf zu schaffen. Im Idealfall können unsere Patienten zeitlebens
davon profitieren. Ob dem tatsächlich so ist, klären Langzeituntersuchungen.
Aber was heisst schon «Langzeit» und nach welchen Kriterien wird ein «Resultat»
beurteilt? Die medizinische Literatur offeriert nur wenige Studien mit
Langzeitbeobachtungen, die meisten davon nur mit einer Zeitspanne von 10-20
Jahren zwischen Operation und Nachkontrolle. Erschwerend kommt hinzu, dass
auch der natürliche Verlauf der meisten Erkrankungen unzureichend untersucht ist.

Dieses Jahr lassen wir für jede anatomische Region durch (lebens-)erfahre Experten
die Entwicklung der Therapiekonzepte und die Langzeitresultate bei den wichtigsten
kinderorthopädischen Krankheitsbildern analysieren. Im Vordergrund steht dabei bei
jedem Block die Vorstellung nun erwachsener Patienten, welche sich in der
Wachstumsphase eines grossen orthopädischen Eingriffs unterziehen mussten.

Wir freuen uns, unsere Patienten nach langer Zeit wieder zu sehen, sie von
den anwesenden Experten untersuchen und befragen zu lassen und mit
Ihnen – werte Symposiumsbesucher – lebhafte Diskussionen zu führen.


Ihre
Carol Hasler und Fritz Hefti

 
 

Allgemeine Informationen

Symposium
Zentrum für Lehre und Forschung (ZLF)
Universitätsspital Basel
Hebelstrasse 20, CH-4056 Basel
Anfahrtsbeschreibung

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. med. Carol Hasler & Prof. Dr. med. Fritz Hefti

Veranstalter / Kongresssekretariat
Kinderorthopädische Universitätsklinik
Universitäts-Kinderspital beider Basel – UKBB
E-Mail: Carol Hasler

Anmeldung, Organisation und Veranstalter der Fachausstellung und des Rahmenprogramms
Kongress- und MesseBüro Lentzsch GmbH
Gartenstraße 29
D-61352 Bad Homburg
Telefon +49 (0)6172-67 96-0
Telefax +49 (0)6172-67 96-26
E-Mail Kemb-Lentzsch
www.kmb-lentzsch.de
 


Credit Points
16 Credit Points: SGOT 
10 Credit Points: SGKCH

Die Zertifizierung für SGP ist zurzeit noch in Abklärung.

Teilnahmegebühr / Anmeldung Symposium


bis 31.07.2017

ab 01.08.2017

Spezialarzt/Facharzt

€ 195 | CHF 220

€ 220 | CHF 250

Assistent

€ 125 | CHF 140

€ 150 | CHF 170

Student/Physiotherapeut/AiP/
Orthopädietechniker/ Pflegefachpersonen

€ 85 | CHF 100

€ 100 | CHF 110

Tageskarten Donnerstag oder Freitag

Spezialarzt/Facharzt

€ 135 | CHF 155


Assistent

€ 95 | CHF 110


Student/Physiotherapeut/AiP/
Orthopädietechniker/ Pflegefachpersonen

€ 70 | CHF 80


Hotelinformationen

Basel Tourismus Verkehrsverein
Aeschenvorstadt 36, CH-4010 Basel
Telefon +41 (0)61 268 68 68
Telefax +41 (0)61 268 68 70
E-Mail info@basel.com
www.basel.com

Empfohlene Hotels


Hotel Basel ****
Münzgasse 12, CH-4001 Basel
Telefon +41 (0)61-264 6800
Telefax +41 (0)61-264 6811
E-Mail reception@hotel-basel.ch
www.hotel-basel.ch
Hotel Steinenschanze ***
Steinengraben 69, CH-4051 Basel
Telefon +41 (0)61-272 5353
Telefax +41 (0)61-272 4573
E-Mail info@steinenschanze.ch
www.steinenschanze.ch


Hotel Bildungszentrum 21 ***
Missionsstrasse 21, CH-4055 Basel
Telefon +41 (0)61-260 2121
Telefax +41 (0)61-260 2122
E-Mail info@bildungszentrum-21.ch
www.bildungszentrum-21.ch
Hotel Spalentor ****
Schönbeinstrasse 1, CH - 4056 Basel
Telefon +41 (0) 61 262 26 26
Telefax: +41 (0) 61 262 26 29
E-Mail info@hotelspalentor.ch
www.hotelspalentor.ch


 

* Wir nutzen zur besseren Lesbarkeit jeweils nur die männliche Form. Selbstverständlich sind jedoch Frauen und Männer gleichermassen angesprochen.

Kontakt

Universitäts-Kinderspital beider
Basel, Spitalstrasse 33
CH-4056 Basel

Tel. +41 61 704 12 12
Fax +41 61 704 12 13

© UKBB, 2017