Currently this content is only available in English.
Dieser Inhalt ist momentan nur auf Englisch verfügbar.

0900 712 712
(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. in der Warteschlaufe durch Netzbetreiber)
0900 712 713
(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. in der Warteschlaufe durch Netzbetreiber)

Notfallnummern

Anmeldung

Sie haben bereits ein Konto?

 

Sie sind noch nicht registriert?

UKBB Helpline 24h

0900 712 712

(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)

 
 

0900 712 713

(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)


Wichtige Notfallnummern

  • 144   Ambulanz
  • 145   Toxzentrum (Vergiftungen)
  • 117   Polizei
  • 118   Feuerwehr

Kontakt Box

UKBB

Universitäts-Kinderspital beider Basel
Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

T +41 61 704 12 12
F +41 61 704 12 13

Kontakt

Zu welchem Thema möchten Sie uns kontaktieren?

Terminabsagen
Mahnung / Inkasso
Patientenabrechnung
Bitte kontaktieren Sie mich
Sonstiges
Empty
Terminabsagen

Für Terminvereinbarungen und -verschiebungen wenden Sie sich bitte an die Leitstelle Poliklinik +41 61 704 12 20

 
 
Mahnung / Inkasso

Mahnung / Inkasso

 
 
Patientenabrechnung

Patientenabrechnung

 
 
Bitte kontaktieren Sie mich

Bitte kontaktieren Sie mich

 
 

Wie möchten Sie kontaktiert werden?

 
Sonstiges

Sonstiges

 
 
Empty
 
 
 

Noonan Syndrom

Symptome

Beim Noonan Syndrom handelt es sich um eine genetisch bedingte Entwicklungsstörung. Charakteristisch ist die Vielzahl an Symptomen und Begleiterkrankungen wie verschiedene Herzfehler (Pulmonalstenose, Löcher in der Herzscheidewand), geschwächter Muskeltonus, Kleinwuchs, tiefsitzende Ohren, Fehlsichtigkeit, Blutungsneigung, Ess- und Trinkschwächen und Entwicklungsverzögerung. Aufgrund der großen Ähnlichkeit mit dem Ullrich-Turner-Syndrom, zumindest hinsichtlich der Symptome, bezeichnet man das Noonan Syndrom als Pseudo-Turner-Syndrom. Im Gegensatz zum Ullrich-Turner-Syndrom sind jedoch keine Abweichungen der Chromosomen von der Norm, weder hinsichtlich der Anzahl noch hinsichtlich der Struktur, nachweisbar.

Ursache

Als Ursache des Noonan Syndroms konnte bei 40-50% der Betroffenen ein Defekt auf einem Gen des Chromosoms 12 festgestellt werden. Das Gen codiert für ein Protein (Rezeptor-Phosphotyrosin-Phosphorylase), das eine wichtige Regulationsfunktion bei der Signalübertragung von Wachstumsfaktoren besitzt. Dieser Gendefekt wird autosomal-dominant vererbt.

Diagnose

Die Diagnose "Noonan Syndrom" wird der Arzt anhand der typischen Symptome stellen. Neuerdings ist auch ein genetischer Test auf eine Mutation des oben erwähnten Gens auf dem Chromosom 12 möglich. Dieser Test gibt Eltern die Möglichkeit, das Risiko bei einer neuen Schwangerschaft abschätzen zu können. Auch eine vorgeburtliche Untersuchung ist möglich.

Es ist lediglich eine Therapie der Symptome des Noonan Syndroms möglich, z.B. eine operative Korrektur von Herzfehlern, das  Tragen von Brillen oder Hörgeräten,  die Behandlung von Sprachfehlern durch Logopädie. Eine ursächliche Behandlung zur Heilung gibt es zur Zeit nicht.

Es sind keine vorbeugenden Maßnahmen bekannt.

Menschen mit Noonan Syndrom sollten bei Kinderwunsch eine genetische Beratungsstelle aufsuchen

 

* Wir nutzen zur besseren Lesbarkeit jeweils nur die männliche Form. Selbstverständlich sind jedoch Frauen und Männer gleichermassen angesprochen.

Kontakt

Universitäts-Kinderspital beider
Basel, Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

Tel. +41 61 704 12 12
Fax +41 61 704 12 13

© UKBB, 2018