Currently this content is only available in English.
Dieser Inhalt ist momentan nur auf Englisch verfügbar.

0900 712 712
(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. in der Warteschlaufe durch Netzbetreiber)
0900 712 713
(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. in der Warteschlaufe durch Netzbetreiber)

Notfallnummern

Anmeldung

Sie haben bereits ein Konto?

 

Sie sind noch nicht registriert?

Beratungstelefon für Notfälle 24h

0900 712 712

(3.23 CHF / Min. nur über private Festnetz- oder Handynummern, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)

 
 

0900 712 713

(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)

Bei Notfällen im Ausland rufen Sie die Notfallnummer Ihrer Krankenkasse an. Diese finden Sie jeweils auf Ihrer Krankenkassenkarte.

 
 

Wichtige Notfallnummern

  • 144   Ambulanz
  • 145   Tox Info Suisse (Vergiftungen)
  • 117   Polizei
  • 118   Feuerwehr
 
 

Infoline zum Coronavirus

  • 058 463 00 00   Infoline des Bundesamts für Gesundheit (8.00 - 18.00 Uhr)

Kontakt Box

UKBB

Universitäts-Kinderspital beider Basel
Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

T +41 61 704 12 12

Kontakt

Zu welchem Thema möchten Sie uns kontaktieren?
Für Lob oder Tadel nutzen Sie bitte das Feedback-Formular. 

Terminabsagen
Mahnung / Inkasso
Patientenabrechnung
Bitte kontaktieren Sie mich
Sonstiges
Zukunftstag (Fällt 2021 leider aus!)
Empty
Terminabsagen

Für Terminvereinbarungen und -verschiebungen wenden Sie sich bitte an die Leitstelle Poliklinik +41 61 704 12 20

 
 
Mahnung / Inkasso

Mahnung / Inkasso

 
 
Patientenabrechnung

Patientenabrechnung

 
 
Bitte kontaktieren Sie mich

Bitte kontaktieren Sie mich

 
 

Wie möchten Sie kontaktiert werden?

 
Sonstiges

Sonstiges

 
 
Zukunftstag (Fällt 2021 leider aus!)

Zukunftstag (Fällt 2021 leider aus!)

 
 
Empty
 
 
 

Christine Wondrusch

Christine Wondrusch - UKBB - Universitäts-Kinderspital beider Basel - Pädiatrie - Kinderheilkunde - Pediatrics - Pédiatrie - Seltene Krankheiten - Rare Diseases - Maladies Rares - Perinatal Zentrum - Perinatal Center - Centre Périnatal - Pseudocrupp - Impfungen Baby - Baby Vaccination - Vaccin Bebe

Co-Leitung Therapien

 

Ausbildung

2010-2013

Master of Science in Physiotherapie (MScPT) an der ZHAW

2010

Nachträglicher Titelerwerb: dipl. Physiotherapeutin FH

1990-1994

Ausbildung Physiotherapie, Kantonsspital SH, Physiotherapeutin HF

1989

Matura Typus B, Alte Kantonsschule Aarau

Weiterbildung

2018

CAS Sportphysiotherapie, Universität Basel

2010

Reflektierte Praxis-Wissenschaft verstehen

2003

Hippotherapie-K®

1998

Mittleres Kaderseminar der Personaldienste Basel-Stadt

1997

Autogene Drainage nach Chevaillier

1995/96

Kinder- und Säuglings NDT (Bobath), Fredonia, NY, USA

Beruflicher Werdegang

02/2003 - heute

Co-Leiterin Therapien Universitäts-Kinderspital beider Basel
(02/2013-07/2015: 40%, ab 08/2015: 50%)

        - Strategische und operative Führung des Bereiches mit den Abteilungen für Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Musiktherapie, 20 Vollzeitstellen

      - Vertretung des Bereiches in der Spitalkonferenz
      - Mitglied der Kommission für Qualitäts- und Risikomanagement am UKBB
      - Einsitz in verschiedene nationale Cheftherapeuten-Gremien
      - Praktikumsverantwortung für den Einsatz der Physiotherapie-Studenten





      01/2010 - 12/2016

      Physiotherapeutin (40%) in eigener Praxis: www.physiolino.ch

      09/2007 - 12/2009

      Physiotherapeutin (40%), Kinderphysiotherapie-Praxis Ellen Wulfers

      10/2006 - 06/2007

      Physiotherapeutin (20%), Kinderphysiotherapie-Praxis Ursula Laager

      04/2006 - 09/2006

      Physiotherapeutin (40%), Merian Iselin Spital(Vertretung)

      09/2003 - 09/2005

      USA-Aufenthalt

      05/1008 - 08/2003

      Leitung der Abteilung für Physiotherapie am Universitätskinderspital beider Basel (60-80%)

      11/1995 - 04/1998

      Physiotherapeutin am Universitätskinderspital Basel (90-100%) (mit Praktikumsbetreuung)

      11/1994 - 10/1995

      Physiotherapeutin Stiftung Schürmatt (80%)
      Physiotherapeutin Klinik im Schachen Aarau (20%)

      Lehrtätigkeiten

      seit 2013

      BZG: Externe Dozentin

      seit 2011

      ZHAW: Externe Dozentin

      2013/2014

      Reha-Rheinfelden: Kinderphysiotherapie, was steckt dahinter? (2 Kurse)

      2001-2003

      UKBB (SAKENT): 4 NDT-Einführungskurse

      2003

      UKBB: Behandlung von Asymmetrien beim Säugling

      Mitgliedschaften

      • Physioswiss
      • Physiotherapia Paediatrica (Gründungsmitglied, 1997-2002 Vorstandsmitglied: Berufspolitik)
      • Schweizer Gruppe für Hippotherapie-K®
      • VDCPT: Vereinigung der deutschschweizer Cheftherapeuten und Cheftherapeutinnen

      Kontakt

      Wondrusch, Christine

      Christine Wondrusch

      Co-Leitung Therapien

      • +41 61 704 12 16 (Sekretariat)
       

      Co-Leitung Therapien

       
      Print
      Hier finden Sie uns auch
      UKBB FacebookUKBB YoutubeUKBB TwitterUKBB Instagram

      Notfälle

      Beratungstelefon
      für Kinder- und Jugendnotfälle

      0900 712 712

      (3.23 CHF / Min. nur über private Festnetz- oder Handynummern, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)

      0900 712 713

      (3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)

      Notfall im Ausland

      Bei Notfällen im Ausland rufen Sie die Notfallnummer Ihrer Kranken-kasse an. Diese finden Sie jeweils auf Ihrer Krankenkassenkarte.

      Tox Info Suisse

      (Gift- und Informationszentrum)

      145

      Kontakt

      Universitäts-Kinderspital beider
      Basel, Spitalstrasse 33
      4056 Basel | CH

      Tel. +41 61 704 12 12
      Kontaktformular

      Lageplan

       

      Kontakt

      Universitäts-Kinderspital beider
      Basel, Spitalstrasse 33
      4056 Basel | CH

      Tel. +41 61 704 12 12
      Kontaktformular

      Lageplan

      © UKBB, 2021