Currently this content is only available in English.
Dieser Inhalt ist momentan nur auf Englisch verfügbar.

0900 712 712
(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. in der Warteschlaufe durch Netzbetreiber)
0900 712 713
(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. in der Warteschlaufe durch Netzbetreiber)

Notfallnummern

Anmeldung

Sie haben bereits ein Konto?

 

Sie sind noch nicht registriert?

UKBB Helpline 24h

0900 712 712

(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)

 
 

0900 712 713

(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)


Wichtige Notfallnummern

  • 144   Ambulanz
  • 145   Toxzentrum (Vergiftungen)
  • 117   Polizei
  • 118   Feuerwehr

Kontakt Box

UKBB

Universitäts-Kinderspital beider Basel
Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

T +41 61 704 12 12
F +41 61 704 12 13

Kontakt

Zu welchem Thema möchten Sie uns kontaktieren?

Terminabsagen
Mahnung / Inkasso
Patientenabrechnung
Bitte kontaktieren Sie mich
Sonstiges
Empty
Terminabsagen

Für Terminvereinbarungen und -verschiebungen wenden Sie sich bitte an die Leitstelle Poliklinik +41 61 704 12 20

 
 
Mahnung / Inkasso

Mahnung / Inkasso

 
 
Patientenabrechnung

Patientenabrechnung

 
 
Bitte kontaktieren Sie mich

Bitte kontaktieren Sie mich

 
 

Wie möchten Sie kontaktiert werden?

 
Sonstiges

Sonstiges

 
 
Empty
 
 
 

Veranstaltungen

Von

Bis

 
    • Titel
    • Zeit
    • Datum
    • Ort
  • Neo-Block Kreislauf und Kreislauftherapie beim Neugeborenen

    UKBB Aula
    22.05.2018
    13.00 - 14.00

    Dr. S. Kämpfen

  • Neo-Block Adaptation und typische Adaptationsstörungen, Monitoring, invasiv/nicht invasiv, Temperaturmanagement

    UKBB Aula
    24.05.2018
    13.00 - 14.00

    Prof. Dr. S. Wellmann

  • PhysioPaedart: 7. Basler Symposium für Pädiatrische Physiotherapie Quer durch die pädiatrische Physiotherapie

    UKBB Aula
    29.05.2018
    09.00 - 17.00
  • Neo-Block Relevante Fehlbildungen, häufige genetische Erkrankungen und Syndrome

    UKBB Aula
    31.05.2018
    13.00 - 14.00

    Dr. M. Hug

  • Start4Neo - Basic Skills Course Start4neo ist ein nationales Lehr- und Lernprogramm, das von der Schweizerischen Gesellschaft für Neonatologie initiiert wurde und sich an alle Berufsgruppen richtet, welche in der Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal involviert sind.

    UKBB, 1. OG, Raum D5
    05.06.2018
    13.00 - 17.15
  • Pediatric Neurosurgery Symposium 2018 The Pediatric Neurosurgery Symposium will offer a hands on course on Pediatric Hydrocephalus and Intraventricular Pathologies including Endoscopy and Virtual 3D, for residents and interested attendees.

    UKBB Aula
    14.06.2018
    09.00 - 17.00
  • IV-Leistungen für Kinder und Jugendliche Welche verschiedenen Leistungen können Eltern bei der IV beantragen? Was ist zu beachten?

    UKBB Aula
    14.06.2018
    19.00 - 20.00

    Referentinnen: Rechtsdienst Behindertenforum

    Informationen / Programm

    Für Rückfragen
    T +41 76 376 73 55 (Sibylla Kämpf)
    T +41 61 704 27 37 (Patrizia Kasman)

  • SIMCKA consultant: Simulation Curriculum Kinderanästhesie SIMCKA consultant vertieft die Fertigkeiten in der Kinderanästhesie.

    UKBB, 2. OG, Raum C4
    18.06.2018
    09.00 - 17.00

    SIMCKA consultant vertieft die Fertigkeiten in der Kinderanästhesie. Das Kurskonzept wurde streng nach den Anforderungen des Swiss Catalogue of Learning Objectives in Anesthesia and Reanimation (SCOAR) entwickelt. Die Szenarios behandeln ein evidenz-basiertes Update in Kinderanästhesie und steigern die Routine des nicht täglich in die Kinderanästhesie involvierten Anästhesisten.

    Die Kurse finden als Kooperationsprojekt mit der MEPA (Managing Emergencies in Paediatric Anaesthesia) statt. (www.mepa.org.uk).

    Credits: SGAR 2, SGNOR 8

    Kurskosten
    Tageskurse 500.- (Pflege 400.-)

    Kursort
    Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

    Details
    Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

    Anmeldung & Informationen
    Kindersimulation


  • NEOSIM: Neugeborenen Simulation Interdisziplinäres Teamtraining mit Fokus auf kompetente Betreuung des verzögert adaptierten oder deprimierten Neugeborenen unmittelbar nach der Geburt.

    19.06.2018
    09.00 - 17.00

    Es handelt sich um ein interdisziplinäres Teamtraining mit dem Fokus auf einer kompetenten Betreuung des verzögert adaptierten oder deprimierten Neugeborenen undmittelbar nach der Geburt. Der Kurs richtet sich an Hebammen, Anästhesisten, Geburtshelfer, Pädiater und Neonatologen, die in die Erstversorgung Neugeborener involviert sind.

    Credits: SGAR 8, SGP 7, SSN 7, SGNOR 8, SGGG 7

    Kurskosten
    Tageskurse 500.- (Pflege 400.-)

    Kursort
    Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

    Details
    Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

    Anmeldung und Informationen
    Kindersimulation


  • Data Driven Medicine: Respiratory Diseases Lecture by Prof. Peter J. Sterk, MD, PhD Emeritus and previous coordinator of research of the Dept. Respiratory Medicine, Academic Medical Centre, University of Amsterdam

    UKBB Aula
    21.08.2018
    13.00 - 14.00
  • 21. Basler Symposium für Kinderorthopädie Beim 21. Basler Kinderorthopädiesymposium stehen der Schmerz und die Interdisziplinarität im Fokus.

    Zentrum für Lehre und Forschung (ZLF)
    06.09.2018 - 07.09.2018
    09.00 - 18.00
  • NEOSIM: Neugeborenen Simulation Interdisziplinäres Teamtraining mit Fokus auf kompetente Betreuung des verzögert adaptierten oder deprimierten Neugeborenen unmittelbar nach der Geburt.

    UKBB
    11.09.2018
    09.00 - 17.00

    Es handelt sich um ein interdisziplinäres Teamtraining mit dem Fokus auf einer kompetenten Betreuung des verzögert adaptierten oder deprimierten Neugeborenen undmittelbar nach der Geburt. Der Kurs richtet sich an Hebammen, Anästhesisten, Geburtshelfer, Pädiater und Neonatologen, die in die Erstversorgung Neugeborener involviert sind.

    Credits: SGAR 8, SGP 7, SSN 7, SGNOR 8, SGGG 7

    Kurskosten
    Tageskurse 500.- (Pflege 400.-)

    Kursort
    Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

    Details
    Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

    Anmeldung und Informationen
    Kindersimulation


  • PAEDSIM: Teamtraining für Kindernotfälle (2 Tage) Der Schwerpunkt von PAEDSIM liegt im interdisziplinären Teamtraining für die evidenzbasierte Behandlung des Kindernotfalls.

    UKBB
    13.09.2018
    10.00 - 18.00

    PAEDSIM ist ein interdisziplinäres Aus- und Weiterbildungskonzept in Kooperation mit diversen Kinderkliniken in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den USA (www.paedsim.org). Der Schwerpunkt liegt im interdisziplinären Teamtraining für die evidenzbasierte Behandlung des Kindernotfalls. Der Kurs gibt eine länderübergreifende standardisierte Behandlungsstrategie vor, um zu einer Steigerung der Behandlungsqualität und Sicherheit unserer Patienten beizutragen.

    Der PAEDSIMrefresh steht im Fokus eines Updates von „Knowledge, Skills and Attitudes“ für die erfolgreiche pädiatrische Notfallbehandlung.

    Credits: SGAR 16/8, SGP 12/7, SGNOR 16/8

    Kursdauer
    13.-14. September 2018, 1. Tag 10.00 - 18.00 Uhr und 2. Tag 9.00 - 17.00 Uhr

    Kurskosten
    900.- (Pflege 750.-)

    Kursort
    Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

    Details
    Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

    Anmeldung & Informationen
    Kindersimulation


  • Resilienz - Die Stärkung des psychischen Immunsystems Wie stärke ich mein Kind für die Herausforderungen des täglichen Lebens? Eltern sind die wichtigsten Wegbegleiter für die Resilienz von Kindern, denn sie sind in der Lage, ihr Kind so zu begleiten, dass es innerlich gestärkt alle Anforderungen des Lebens zu meistern vermag.

    UKBB Aula
    20.09.2018
    19.00 - 20.00

    Wie stärke ich mein Kind für die Herausforderungen des täglichen Lebens? Eltern sind die wichtigsten Wegbegleiter für die Resilienz von Kindern, denn sie sind in der Lage, ihr Kind so zu begleiten, dass es innerlich gestärkt alle Anforderungen des Lebens zu meistern vermag.

    Referentin:

    Patricia von Moos, Sozial- und Präventivmedizinerin, Resilienztrainerin

    Informationen / Programm

    Für Rückfragen
    T +41 76 376 73 55 (Sibylla Kämpf)
    T +41 61 704 27 37 (Patrizia Kasman)

  • SIMCKA consultant: Simulation Curriculum Kinderanästhesie SIMCKA consultant vertieft die Fertigkeiten in der Kinderanästhesie.

    UKBB, 2. OG, Raum C4
    13.11.2018
    09.00 - 17.00

    SIMCKA consultant vertieft die Fertigkeiten in der Kinderanästhesie. Das Kurskonzept wurde streng nach den Anforderungen des Swiss Catalogue of Learning Objectives in Anesthesia and Reanimation (SCOAR) entwickelt. Die Szenarios behandeln ein evidenz-basiertes Update in Kinderanästhesie und steigern die Routine des nicht täglich in die Kinderanästhesie involvierten Anästhesisten.

    Die Kurse finden als Kooperationsprojekt mit der MEPA (Managing Emergencies in Paediatric Anaesthesia) statt. (www.mepa.org.uk).

    Credits: SGAR 2, SGNOR 8

    Kurskosten
    Tageskurse 500.- (Pflege 400.-)

    Kursort
    Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

    Details
    Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

    Anmeldung & Informationen
    Kindersimulation


  • Autismus bei Kindern und Jugendlichen Was ist Autismus und was bedeutet die Diagnose für den Alltag einer Familie? Eltern von autistischen Kindern sind speziell gefordert. Wo können sie wichtige medizinische, therapeutische und psychosoziale Unterstützung erhalten?

    UKBB Aula
    15.11.2018
    19.00 - 20.00

    Referenten:

    Prof. Dr. med. dipl. Psych. Peter Weber
    Leitender Arzt Neuro- und Entwicklungspädiatrie UKBB und Dr. med. Bettina Tillmann, Leiterin Austismuszentrum Aesch

    Informationen / Programm

    Für Rückfragen
    T +41 76 376 73 55 (Sibylla Kämpf)
    T +41 61 704 27 37 (Patrizia Kasman)

  • PAEDSIM refresh Der PAEDSIM refresh steht im Fokus eines Updates von „Knowledge, Skills and Attitudes“ für die erfolgreiche pädiatrische Notfallbehandlung.

    UKBB
    16.11.2018
    09.00 - 17.00

    Der PAEDSIM refresh steht im Fokus eines Updates von „Knowledge, Skills and Attitudes“ für die erfolgreiche pädiatrische Notfallbehandlung.

    Credits: SGAR 8, SGP 7, SGNOR 8

    Kurskosten
    Tageskurse 500.- (Pflege 400.-)

    Kursort
    Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

    Details
    Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

    Anmeldung & Informationen
    Kindersimulation


Es gibt keine Einträge in diesem Zeitraum

* Wir nutzen zur besseren Lesbarkeit jeweils nur die männliche Form. Selbstverständlich sind jedoch Frauen und Männer gleichermassen angesprochen.

Kontakt

Universitäts-Kinderspital beider
Basel, Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

Tel. +41 61 704 12 12
Fax +41 61 704 12 13

© UKBB, 2018