Currently this content is only available in English.
Dieser Inhalt ist momentan nur auf Englisch verfügbar.

0900 712 712
(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz)
0900 712 713
(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys)

Notfallnummern

Anmeldung

Sie haben bereits ein Konto?

 

Sie sind noch nicht registriert?

UKBB Helpline 24h

0900 712 712

(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz)

0900 712 713

(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys)


Wichtige Notfallnummern

  • 144   Ambulanz
  • 145   Toxzentrum (Vergiftungen)
  • 117   Polizei
  • 118   Feuerwehr

Kontakt Box

UKBB

Universitäts-Kinderspital beider Basel
Spitalstrasse 33
CH-4056 Basel

T +41 61 704 12 12
F +41 61 704 12 13

Kontakt

Zu welchem Thema möchten Sie uns kontaktieren?

Terminabsagen
Mahnung / Inkasso
Patientenabrechnung
Sonstiges
Empty
Terminabsagen

Für Terminvereinbarungen und -verschiebungen wenden Sie sich bitte an die Leitstelle Poliklinik +41 61 704 12 20

 
 
Mahnung / Inkasso

Mahnung / Inkasso

 
 
Patientenabrechnung

Patientenabrechnung

 
 
Sonstiges

Sonstiges

 
 
Empty
 
 
 

Veranstaltungen

Von

Bis

 
    • Titel
    • Zeit
    • Datum
    • Ort
  • Veranstaltung Kinder und IV: Arztbericht - worauf muss ich achten?

    UKBB Aula
    21.09.2017
    13.00 - 14.00
  • Neurologie Block Entwicklungspädiatrische Untersuchung / Abklärung Häufige Entwicklungspädiatrische Krankheitsbilder und ihre Behandlung

    UKBB Aula
    26.09.2017
    13.00 - 14.00
  • Neurologie Block Plötzlicher Kindstod

    UKBB Aula
    28.09.2017
    13.00 - 14.00
  • 2. Basler Fortbildung Pädiatrische ORL Qualifizierte medizinische Informationen zum Thema "Update 2017 der pädiatrischen ORL".

    Universitätsspital Basel, Konferenzraum 1. UG
    28.09.2017
    14.00 - 18.00

    Diese Fortbildung wird von der Arbeitsgruppe päd. ORL der Schweiz. Gesellschaft für Otorhinolaryngologie organisiert und stellt die zweite Veranstaltung der Fortbildungsreihe pädiatrische ORL, die in Basel begonnen hat, dar. Zum Thema "Update 2017 der pädiatrischen ORL" werden namenhafte Referenten über verschiedene Themen informieren.

    Credits: SGP 4, SGORL 4

    Kurskosten
    CHF 30.- ink. Verpflegung
    Die Teilnahme für Mitarbeiter USB/UKBB ist gratis.

    Kursort
    Konferenzraum 1. UG, Universitätsspital Basel

    Anmeldung & Informationen
    Tanja Trüby

    Programm Päd ORL Update 2017


  • Start4Neo - Basic Skills Course Start4neo ist ein nationales Lehr- und Lernprogramm, das von der Schweizerischen Gesellschaft für Neonatologie initiiert wurde und sich an alle Berufsgruppen richtet, welche in der Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal involviert sind.

    UKBB, 1. OG, Raum D5
    17.10.2017
    13.00 - 17.15
  • UKBB Research Day 2017 Der diesjährige UKBB­ Forschertag findet am Donnerstag, 19. Oktober 2017 im Hotel Bildungszentrum 21 an der Missionsstrasse 21 in Basel statt.

    Hotel Bildungszentrum 21
    19.10.2017
    08.30 - 18.00

    Auch in diesem Jahr berichten ausgewählte Forschungsgruppenleitende und junge Nachwuchsforschende über die neuesten Erkenntnisse ihrer Forschung. Die Poster Session umfasst das gesamte Spektrum unserer kindermedizinischen Forschung. Eine Jury wird die besten Poster mit einem Preis auszeichnen.

    Wir freuen uns auf Irene Roberts, Professorin für pädiatrische Hämatologie am Weatherall Institute of Molecular Medicine, Oxford, die die diesjährige keynote lecture halten wird.

    Wie im letzten Jahr werden unsere med. Masterstudierenden ihre Studienergebnisse in einer separaten Vormittagsveranstaltung präsentieren.

    Terminverantwortliche(r)

    Sylvia Adam
     T +41 61 704 29 41

    sylvia.adam@ukbb.ch

  • Pflegende Angehörige in Palliative Care und bei ALS Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine komplexe, multisystemische und unaufhaltsam fortschreitende neurologische Erkrankung. Am Beispiel der Patientenversorgung bei ALS lassen sich eine Vielfalt an Grundsatzfragen patientenzentrierter Palliative Care beleuchten.

    UKBB Aula
    02.11.2017
    09.00 - 17.00

    Anmeldung 
    Institute for Biomedical Ethics oder über
     www.ibmb.unibas.ch

    Kategorie
    Fortbildung für Fachpersonen, Betroffene und Angehörige

    Informationen / Programm
    Pflegende Angehörige in Palliative Care und bei ALS

  • PAEDSIM: Teamtraining für Kindernotfälle (2 Tage) Der Schwerpunkt von PAEDSIM liegt im interdisziplinären Teamtraining für die evidenzbasierte Behandlung des Kindernotfalls.

    UKBB, 2. OG, Raum C4
    06.11.2017
    10.00 - 18.00

    PAEDSIM ist ein interdisziplinäres Aus- und Weiterbildungskonzept in Kooperation mit diversen Kinderkliniken in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den USA (www.paedsim.org). Der Schwerpunkt liegt im interdisziplinären Teamtraining für die evidenzbasierte Behandlung des Kindernotfalls. Der Kurs gibt eine länderübergreifende standardisierte Behandlungsstrategie vor, um zu einer Steigerung der Behandlungsqualität und Sicherheit unserer Patienten beizutragen.

    Der PAEDSIMrefresh steht im Fokus eines Updates von „Knowledge, Skills and Attitudes“ für die erfolgreiche pädiatrische Notfallbehandlung.

    Credits: SGAR 16/8, SGP 12/7, SGNOR 16/8

    Kursdauer
    06.-07. November 2017, 1. Tag 10.00 - 18.00 Uhr und 2. Tag 9.00 - 17.00 Uhr

    Kurskosten
    Tageskurse 500.- (Pflege 400.-), 2-Tageskurse 900.- (Pflege 750.-)

    Kursort
    Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

    Details
    Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

    Anmeldung & Informationen
    Bevorzugt direkt bei Catherine Steinegger

    oder über die Homepages
    www.simulation.ch
    www.paedsim.org

    Terminverantwortliche
    Catherine Steinegger

  • Start4Neo - Basic Skills Course Start4neo ist ein nationales Lehr- und Lernprogramm, das von der Schweizerischen Gesellschaft für Neonatologie initiiert wurde und sich an alle Berufsgruppen richtet, welche in der Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal involviert sind.

    UKBB, 1. OG, Raum D5
    07.11.2017
    13.00 - 17.15
  • Start4Neo - Basic Skills Course Start4neo ist ein nationales Lehr- und Lernprogramm, das von der Schweizerischen Gesellschaft für Neonatologie initiiert wurde und sich an alle Berufsgruppen richtet, welche in der Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal involviert sind.

    UKBB, 1. OG, Raum D5
    07.11.2017
    13.00 - 17.15
  • 9th Scientific Meeting Cardiology 2017 Our target audience reflects our interdisciplinary approach and includes those caring for patients with heart problems at different stages from fetal to adult life.

    UKBB Aula
    10.11.2017
    08.00 - 16.00

    Terminverantwortliche

    9th Scientific Meeting Cardiology 2017

    Prof. Dr. med. Birgit Donner

    Leitende Ärztin Kardiologie

    • Start4Neo - Basic Skills Course Start4neo ist ein nationales Lehr- und Lernprogramm, das von der Schweizerischen Gesellschaft für Neonatologie initiiert wurde und sich an alle Berufsgruppen richtet, welche in der Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal involviert sind.

      UKBB, 1. OG, Raum D5
      05.12.2017
      13.00 - 17.15
    • PAEDSIM refresh Der PAEDSIM refresh steht im Fokus eines Updates von „Knowledge, Skills and Attitudes“ für die erfolgreiche pädiatrische Notfallbehandlung.

      UKBB
      05.02.2018
      09.00 - 17.00

      Der PAEDSIM refresh steht im Fokus eines Updates von „Knowledge, Skills and Attitudes“ für die erfolgreiche pädiatrische Notfallbehandlung.

      Credits: SGAR 8, SGP 7, SGNOR 8

      Kurskosten
      500.- (Pflege 400.-)

      Kursort
      Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

      Details
      Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

      Anmeldung & Informationen
      Kindersimulation


    • NEOSIM: Neugeborenen Simulation Interdisziplinäres Teamtraining mit Fokus auf kompetente Betreuung des verzögert adaptierten oder deprimierten Neugeborenen unmittelbar nach der Geburt.

      06.02.2018
      09.00 - 17.00

      Es handelt sich um ein interdisziplinäres Teamtraining mit dem Fokus auf einer kompetenten Betreuung des verzögert adaptierten oder deprimierten Neugeborenen undmittelbar nach der Geburt. Der Kurs richtet sich an Hebammen, Anästhesisten, Geburtshelfer, Pädiater und Neonatologen, die in die Erstversorgung Neugeborener involviert sind.

      Credits: SGAR 8, SGP 7, SSN 7, SGNOR 8, SGGG 7

      Kurskosten
      Tageskurse 500.- (Pflege 400.-)

      Kursort
      Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

      Details
      Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

      Anmeldung und Informationen
      Kindersimulation


    • PAEDSIM: Teamtraining für Kindernotfälle (2 Tage) Der Schwerpunkt von PAEDSIM liegt im interdisziplinären Teamtraining für die evidenzbasierte Behandlung des Kindernotfalls.

      UKBB
      09.04.2018
      10.00 - 18.00

      PAEDSIM ist ein interdisziplinäres Aus- und Weiterbildungskonzept in Kooperation mit diversen Kinderkliniken in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den USA (www.paedsim.org). Der Schwerpunkt liegt im interdisziplinären Teamtraining für die evidenzbasierte Behandlung des Kindernotfalls. Der Kurs gibt eine länderübergreifende standardisierte Behandlungsstrategie vor, um zu einer Steigerung der Behandlungsqualität und Sicherheit unserer Patienten beizutragen.

      Der PAEDSIMrefresh steht im Fokus eines Updates von „Knowledge, Skills and Attitudes“ für die erfolgreiche pädiatrische Notfallbehandlung.

      Credits: SGAR 16, SGP 12, SGNOR 16

      Kursdauer
      09.-10. April 2018, 1. Tag 10.00 - 18.00 Uhr und 2. Tag 9.00 - 17.00 Uhr

      Kurskosten
      900.- (Pflege 750.-)

      Kursort
      Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

      Details
      Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

      Anmeldung & Informationen
      Kindersimulation


    • Pflege & Betreuung von tracheotomierten Kindern Kursangebot für Mitarbeitende von Kinderspitex-Organisationen 2017

      UKBB, 3. OG, Raum B2
      13.06.2018
      08.00 - 17.00

      Terminverantwortliche
      Elke Hamm
      E-Mail schreiben
      +41 61 704 27 17

    • SIMCKA consultant: Simulation Curriculum Kinderanästhesie SIMCKA consultant vertieft die Fertigkeiten in der Kinderanästhesie.

      UKBB, 2. OG, Raum C4
      18.06.2018
      09.00 - 17.00

      SIMCKA consultant vertieft die Fertigkeiten in der Kinderanästhesie. Das Kurskonzept wurde streng nach den Anforderungen des Swiss Catalogue of Learning Objectives in Anesthesia and Reanimation (SCOAR) entwickelt. Die Szenarios behandeln ein evidenz-basiertes Update in Kinderanästhesie und steigern die Routine des nicht täglich in die Kinderanästhesie involvierten Anästhesisten.

      Die Kurse finden als Kooperationsprojekt mit der MEPA (Managing Emergencies in Paediatric Anaesthesia) statt. (www.mepa.org.uk).

      Credits: SGAR 2, SGNOR 8

      Kurskosten
      Tageskurse 500.- (Pflege 400.-)

      Kursort
      Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

      Details
      Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

      Anmeldung & Informationen
      Kindersimulation


    • NEOSIM: Neugeborenen Simulation Interdisziplinäres Teamtraining mit Fokus auf kompetente Betreuung des verzögert adaptierten oder deprimierten Neugeborenen unmittelbar nach der Geburt.

      19.06.2018
      09.00 - 17.00

      Es handelt sich um ein interdisziplinäres Teamtraining mit dem Fokus auf einer kompetenten Betreuung des verzögert adaptierten oder deprimierten Neugeborenen undmittelbar nach der Geburt. Der Kurs richtet sich an Hebammen, Anästhesisten, Geburtshelfer, Pädiater und Neonatologen, die in die Erstversorgung Neugeborener involviert sind.

      Credits: SGAR 8, SGP 7, SSN 7, SGNOR 8, SGGG 7

      Kurskosten
      Tageskurse 500.- (Pflege 400.-)

      Kursort
      Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

      Details
      Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

      Anmeldung und Informationen
      Kindersimulation


    • NEOSIM: Neugeborenen Simulation Interdisziplinäres Teamtraining mit Fokus auf kompetente Betreuung des verzögert adaptierten oder deprimierten Neugeborenen unmittelbar nach der Geburt.

      11.09.2018
      09.00 - 17.00

      Es handelt sich um ein interdisziplinäres Teamtraining mit dem Fokus auf einer kompetenten Betreuung des verzögert adaptierten oder deprimierten Neugeborenen undmittelbar nach der Geburt. Der Kurs richtet sich an Hebammen, Anästhesisten, Geburtshelfer, Pädiater und Neonatologen, die in die Erstversorgung Neugeborener involviert sind.

      Credits: SGAR 8, SGP 7, SSN 7, SGNOR 8, SGGG 7

      Kurskosten
      Tageskurse 500.- (Pflege 400.-)

      Kursort
      Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

      Details
      Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

      Anmeldung und Informationen
      Kindersimulation


    • PAEDSIM: Teamtraining für Kindernotfälle (2 Tage) Der Schwerpunkt von PAEDSIM liegt im interdisziplinären Teamtraining für die evidenzbasierte Behandlung des Kindernotfalls.

      UKBB
      13.09.2018
      10.00 - 18.00

      PAEDSIM ist ein interdisziplinäres Aus- und Weiterbildungskonzept in Kooperation mit diversen Kinderkliniken in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den USA (www.paedsim.org). Der Schwerpunkt liegt im interdisziplinären Teamtraining für die evidenzbasierte Behandlung des Kindernotfalls. Der Kurs gibt eine länderübergreifende standardisierte Behandlungsstrategie vor, um zu einer Steigerung der Behandlungsqualität und Sicherheit unserer Patienten beizutragen.

      Der PAEDSIMrefresh steht im Fokus eines Updates von „Knowledge, Skills and Attitudes“ für die erfolgreiche pädiatrische Notfallbehandlung.

      Credits: SGAR 16/8, SGP 12/7, SGNOR 16/8

      Kursdauer
      13.-14. September 2018, 1. Tag 10.00 - 18.00 Uhr und 2. Tag 9.00 - 17.00 Uhr

      Kurskosten
      900.- (Pflege 750.-)

      Kursort
      Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

      Details
      Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

      Anmeldung & Informationen
      Kindersimulation


    • SIMCKA consultant: Simulation Curriculum Kinderanästhesie SIMCKA consultant vertieft die Fertigkeiten in der Kinderanästhesie.

      UKBB, 2. OG, Raum C4
      13.11.2018
      09.00 - 17.00

      SIMCKA consultant vertieft die Fertigkeiten in der Kinderanästhesie. Das Kurskonzept wurde streng nach den Anforderungen des Swiss Catalogue of Learning Objectives in Anesthesia and Reanimation (SCOAR) entwickelt. Die Szenarios behandeln ein evidenz-basiertes Update in Kinderanästhesie und steigern die Routine des nicht täglich in die Kinderanästhesie involvierten Anästhesisten.

      Die Kurse finden als Kooperationsprojekt mit der MEPA (Managing Emergencies in Paediatric Anaesthesia) statt. (www.mepa.org.uk).

      Credits: SGAR 2, SGNOR 8

      Kurskosten
      Tageskurse 500.- (Pflege 400.-)

      Kursort
      Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

      Details
      Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

      Anmeldung & Informationen
      Kindersimulation


    • PAEDSIM trauma Geübt wird die Behandlung des traumatologischen Kindernotfalls im interdisziplinären und multiprofessionalen Team.

      UKBB
      15.11.2018
      09.00 - 17.00

      Geübt wird die Behandlung des traumatologischen Kindernotfalls im interdisziplinären und multiprofessionalen Team.

      Credits: SGAR 8, SGP 7, SGNOR 8

      Kurskosten
      500.- (Pflege 400.-)

      Kursort
      Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

      Details
      Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

      Anmeldung & Informationen
      Kindersimulation


    • PAEDSIM refresh Der PAEDSIM refresh steht im Fokus eines Updates von „Knowledge, Skills and Attitudes“ für die erfolgreiche pädiatrische Notfallbehandlung.

      UKBB
      16.11.2018
      09.00 - 17.00

      Der PAEDSIM refresh steht im Fokus eines Updates von „Knowledge, Skills and Attitudes“ für die erfolgreiche pädiatrische Notfallbehandlung.

      Credits: SGAR 8, SGP 7, SGNOR 8

      Kurskosten
      Tageskurse 500.- (Pflege 400.-)

      Kursort
      Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), Spitalstrasse 33, 4056 Basel

      Details
      Die Simulatoren sind mobil, d.h. sie sind für ein Training in eine beliebige Arbeitsumgebung transferierbar.

      Anmeldung & Informationen
      Kindersimulation


    Es gibt keine Einträge in diesem Zeitraum

    * Wir nutzen zur besseren Lesbarkeit jeweils nur die männliche Form. Selbstverständlich sind jedoch Frauen und Männer gleichermassen angesprochen.

    Kontakt

    Universitäts-Kinderspital beider
    Basel, Spitalstrasse 33
    CH-4056 Basel

    Tel. +41 61 704 12 12
    Fax +41 61 704 12 13

    © UKBB, 2017