Currently this content is only available in English.
Dieser Inhalt ist momentan nur auf Englisch verfügbar.

0900 712 712
(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. in der Warteschlaufe durch Netzbetreiber)
0900 712 713
(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. in der Warteschlaufe durch Netzbetreiber)

Notfallnummern

Anmeldung

Sie haben bereits ein Konto?

 

Sie sind noch nicht registriert?

UKBB Helpline 24h

0900 712 712

(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)

 
 

0900 712 713

(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)


Wichtige Notfallnummern

  • 144   Ambulanz
  • 145   Toxzentrum (Vergiftungen)
  • 117   Polizei
  • 118   Feuerwehr

Kontakt Box

UKBB

Universitäts-Kinderspital beider Basel
Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

T +41 61 704 12 12
F +41 61 704 12 13

Kontakt

Zu welchem Thema möchten Sie uns kontaktieren?

Terminabsagen
Mahnung / Inkasso
Patientenabrechnung
Bitte kontaktieren Sie mich
Sonstiges
Empty
Terminabsagen

Für Terminvereinbarungen und -verschiebungen wenden Sie sich bitte an die Leitstelle Poliklinik +41 61 704 12 20

 
 
Mahnung / Inkasso

Mahnung / Inkasso

 
 
Patientenabrechnung

Patientenabrechnung

 
 
Bitte kontaktieren Sie mich

Bitte kontaktieren Sie mich

 
 

Wie möchten Sie kontaktiert werden?

 
Sonstiges

Sonstiges

 
 
Empty
 
 
 

Prof. Dr. med. Jürg Hammer

Prof. Dr. med. Jürg Hammer, Abteilungsleiter Pneumologie / Intensivmedizin, stv. Chefarzt Pädiatrie

Leitender Arzt
Abteilungsleiter Intensivmedizin / Pneumologie
stv. Chefarzt Pädiatrie

 

Persönliche Angaben

Geburtsdatum 26.08.1959
Nationalität Schweiz
Zivilstand verheiratet, 3 Kinder

Ausbildung

1991 ECFMG (amerik. Staatsexamen Humanmedizin)
1987 Promotation (Dissertation)
1985 Staatsexamen Humanmedizin
1984 University of Papua New Guinea (Port Moresby / Goroka, (3 Monate Pädiatrie und Tropenmedizin)
1978 - 1985 Medizinische Fakultät der Universität Basel
1970 - 1978 Gymnasium Bäumlihof Basel
1966 - 1970 Primarschule in Hägendorf/SO und Riehen/BS

Weiterbildung

2006 Zertifikat zur Durchführung respiratorischer Polygraphien
2004 Titularprofessur für Pädiatrie, spez. Intensivmedizin und Pneumologie (medizin. Fakultät der Uni Basel)
1998 Facharzt FMH für Pneumologie
1998 Venia Docendi (medizin. Fakultät der Uni Basel), Habilitationsschrift: "Assessment of pulmonary function in ventilated infants and children"
1997 Facharzt FMH für Intensivmedizin
1997 Facharzt FMH für Kinder- und Jugendmedizin

Beruflicher Werdegang

Seit 2003

Chefarztstellvertreter Pädiatrie am UKBB

Relevante zusätzliche Tätigkeiten am UKBB:
- Ärztlicher Leiter der Pflegefachschule für Intensivpflege am UKBB seit 1996
- Konsiliarius für Kinderpneumologie am Ospedale San Giovanni Bellinzona 1999 – 2003
- Ärztlicher Leiter ad interim für Neonatologie am UKBB und UFK vom 2003-2005
- Forschungsleiter der Alpinen Kinderklinik Davos 2006 - 2009
- Standardverantwortlicher für Erfassung kritischer Zwischenfälle (CIRS) am UKBB 2002 - 2013

Seit 1999

Abteilungsleiter Intensivmedizin und Pneumologie am UKBB

1996 - 1999

Ärztlicher Leiter der Intensivstation und Oberarzt/Spezialarzt für Pneumologie und Intensivmedizin am UKBB

10/1994

Stage am Redcross Children's Hospital University of Capetown (South Africa), Division of Pediatric Pulmonology and Intensive Care

1991 - 1995

Children's Hospital of Los Angeles (CHLA), Division of Pediatric Critical Care, University of Southern California: Fellowship / Consultant

1988 - 1991

Kinderspital Basel, Universität Basel: Assistenzarzt Pädiatrie und Pneumologie

1986 - 1987

Institut für Medizinische Genetik, Universität Zürich

Auszeichnungen

Fanconi Preis der Schweizerischen Gesellschaft für Pädiatrie 2007
GlaxoSmithKline Stipendium für pädiatrische Pneumologie 2003 Mitglieder der Swiss Paediatric Respiratory Research Group: PD Dr. U. Frey, PD Dr. J. Hammer, PD Dr. J. Wildhaber: Für den Aufbau einer inter-universitären Forschungsgruppe in der Schweiz auf dem Gebiet der pädiatrischen Pneumologie
Annual Award for Paediatric Respiratory Research in Europe 1998 1st prize awarded by the Long Range Planning Committee of the Paediatric Assembly, European Respiratory Society

Reviewer Tätigkeit


Journal of Pediatrics, Pediatric Pulmonology, European Respiratory Journal, Chest, Intensive Care Medicine, Journal of Applied Physiology, European Journal of Pediatrics, Respiration, Swiss Medical Weekly, Journal of Cystic Fibrosis, Forschungskommission der Schweiz. CF- Gesellschaft Johannes Wenner Preis der deutschen Gesellschaft für päd. Pneumologie e.V

Schweizerischer Nationalfonds
2010 - 2011 German Research Center - Mitglied der Expertenkommission für das German Lung Center auf Einladung des deutschen Innenministeriums
Seit 2008 Associate Editor: Respiration

Aktivitäten

Zeitschriften

Editorial Board von “Respiration” seit 1.12.05

Associate Editor seit 2008


Redaktionskommission der schweizerischen Ärztezeitung: 1998 bis 2001

Internationale Aktivitäten

Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Pneumologie (GPP) seit März 2005


Scientific Committee der European Society of Pediatric and Neonatal Intensive Care (ESPNIC) 1999 – 2001


Nationale Expertenkommission für das German Lung Centre 2010 auf Einladung des Deutschen

Nationale standespolitische Aktivitäten

Schweiz. Gesellschaft für Pädiatrische Pneumologie (SGPP)

- Präsident der Gesellschaft seit 2014
- Präsident der Prüfungskommission (Fort- und Weiterbildungskommission) seit 1999
- Fachvertreter der Titularkommission FMH für pädiatrische Pneumologie seit 1999
- Mitglied des (erweiterten) Vorstands seit 2001


Schweiz. Gesellschaft für Pneumologie (SGP)

- Vorstandsmitglied seit 2012
- Mitglied der Arbeitsgruppe Heimventilation und Sauerstoff


Schweiz. Gesellschaft für Intensivmedizin (SGI)

- Weiter- und Fortbildungskommission 1998 - 2007
- Kongresskommission 2006-2011


Stiftungsrat der Alpinen Kinderklinik Davos 2001 - 2009

Universitäre Aktivitäten an der medizin. Fakultät Basel

Fakultätsmitglied der Gruppierung 2 der medizinischen Fakultät Basel seit April 2000


Präsident der Unisportkommission seit November 2011 (Mitglied seit 1.12.08)


Präsident der Dissertationsauszeichnungskommission (Med. Fakultät Basel) 2008 - 2011


Mitglied bei diversen universitären Nachfolgekommissionen

Mitgliedschaften

seit 1997 Schweiz. Gesellschaft für Intensivmedizin
1997 - 2009 European Society of Pediatric and Neonatal Intensive Care
seit 1996 Schweiz. Gesellschaft für Pneumologie
1991 - 1994 American Society of Critical Care Medicine
1991 - 1994 California Thoracic Society
seit 1990 Deutsche Gesellschaft für pädiatrische Pneumologie e.V.
seit 1991 European Respiratory Society
1991 - 2012 American Thoracic Society
seit 1989 Schweiz. Gesellschaft für pädiatrische Pneumologie
1986 - 1996 Schweiz. Gesellschaft für med. Genetik
1989-1991, ab 1997 Schweiz. Gesellschaft für Pädiatrie
1996 Medizinische Gesellschaft Basel
seit 1986 FMH

Kontakt

Hammer, Jürg

Prof. Dr. med. Jürg Hammer

Leitender Arzt, Abteilungsleiter Intensivmedizin / Pneumologie, Stv. Chefarzt Pädiatrie

Forschung

Publikationsliste aus Basel via Pubmed

 

Team Intensivmedizin

Team Pneumologie

 

* Wir nutzen zur besseren Lesbarkeit jeweils nur die männliche Form. Selbstverständlich sind jedoch Frauen und Männer gleichermassen angesprochen.

Kontakt

Universitäts-Kinderspital beider
Basel, Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

Tel. +41 61 704 12 12
Fax +41 61 704 12 13

© UKBB, 2018