Currently this content is only available in English.
Dieser Inhalt ist momentan nur auf Englisch verfügbar.

0900 712 712
(3.23 CHF / Min. aus dem CH-Festnetz, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. in der Warteschlaufe durch Netzbetreiber)
0900 712 713
(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. in der Warteschlaufe durch Netzbetreiber)

Notfallnummern

Anmeldung

Sie haben bereits ein Konto?

 

Sie sind noch nicht registriert?

Beratungstelefon für Notfälle 24h

0900 712 712

(3.23 CHF / Min. nur über private Festnetz- oder Handynummern, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)

 
 

0900 712 713

(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)

Bei Notfällen im Ausland rufen Sie die Notfallnummer Ihrer Krankenkasse an. Diese finden Sie jeweils auf Ihrer Krankenkassenkarte.

 
 

Wichtige Notfallnummern

  • 144   Ambulanz
  • 145   Tox Info Suisse (Vergiftungen)
  • 117   Polizei
  • 118   Feuerwehr
 
 

Infoline zum Coronavirus

  • 058 463 00 00   Infoline des Bundesamts für Gesundheit (8.00 - 18.00 Uhr)

Kontakt Box

UKBB

Universitäts-Kinderspital beider Basel
Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

T +41 61 704 12 12

Kontakt

Zu welchem Thema möchten Sie uns kontaktieren?
Für Lob oder Tadel nutzen Sie bitte das Feedback-Formular. 

Terminabsagen
Mahnung / Inkasso
Patientenabrechnung
Bitte kontaktieren Sie mich
Sonstiges
Empty
Terminabsagen

Für Terminvereinbarungen und -verschiebungen wenden Sie sich bitte an die Leitstelle Poliklinik +41 61 704 12 20

 
 
Mahnung / Inkasso

Mahnung / Inkasso

 
 
Patientenabrechnung

Patientenabrechnung

 
 
Bitte kontaktieren Sie mich

Bitte kontaktieren Sie mich

 
 

Wie möchten Sie kontaktiert werden?

 
Sonstiges

Sonstiges

 
 
Empty
 
 
 

Veranstaltungen

Von

Bis

 
    • Titel
    • Zeit
    • Datum
    • Ort
  • Rheuma-Block: Erwachsen werden mit einer rheumatischen Erkrankung: TransitionProf. Th. Daikeler, Mary-Louise Daly, Dr. A. Wörner

    Virtuell
    27.04.2021
    13.00 - 14.00
  • Neonatologie-BlockInformationen folgend

    Virtuell
    29.04.2021
    13.00 - 14.00
  • start4neo - Basic-Skill-Kurse 2021Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal; Basiswissen und Sicherheit in den grundlegenden Fertigkeiten der neonatalen Betreuung.

    UKBB, 1. OG, Raum D5
    25.06.2021
    13.00 - 17.15

    Wir freuen uns, Ihnen im Universitäts-Kinderspital Beider Basel (UKBB) den Kurs start4neo anbieten zu können. Start4neo ist ein nationales Lehr- und Lernprogramm, das von der Schweizerischen Gesellschaft für Neonatologie initiiert wurde und sich an alle Berufsgruppen richtet, welche in der Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal involviert sind. 

    Der "Basic Skills Course„ soll jedem Teilnehmer das Basiswissen und die Sicherheit in den grundlegenden Fertigkeiten der neonatalen Betreuung und Reanimation geben. 

    Nach erfolgreich absolviertem Kurs sind die Teilnehmer in der Lage, adäquate Vorbereitungsmassnahmen vor der Geburt zu treffen, Risikofaktoren für eine gestörte Primäradaptation zu antizipieren, die ersten stabilisierenden Schritte vorzunehmen, nach Bedarf eine kardiopulmonale Reanimation einzuleiten sowie ein Situationsbewusstsein zu entwickeln und beurteilen zu können, wann Hilfe anzufordern ist. 

    Weitere Auskünfte und Anmeldung:
    Sekretariat Neonatologie UKBB, Tel. 061 265 95 64 karin.haegler@ukbb.ch, neonatologie@ukbb.ch

    Kategorie
    Fort-/Weiterbildung Pflegedienst

  • start4neo - Basic-Skill-Kurse 2021Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal; Basiswissen und Sicherheit in den grundlegenden Fertigkeiten der neonatalen Betreuung.

    UKBB, 1. OG, Raum D5
    18.08.2021
    13.00 - 17.15

    Wir freuen uns, Ihnen im Universitäts-Kinderspital Beider Basel (UKBB) den Kurs start4neo anbieten zu können. Start4neo ist ein nationales Lehr- und Lernprogramm, das von der Schweizerischen Gesellschaft für Neonatologie initiiert wurde und sich an alle Berufsgruppen richtet, welche in der Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal involviert sind. 

    Der "Basic Skills Course„ soll jedem Teilnehmer das Basiswissen und die Sicherheit in den grundlegenden Fertigkeiten der neonatalen Betreuung und Reanimation geben. 

    Nach erfolgreich absolviertem Kurs sind die Teilnehmer in der Lage, adäquate Vorbereitungsmassnahmen vor der Geburt zu treffen, Risikofaktoren für eine gestörte Primäradaptation zu antizipieren, die ersten stabilisierenden Schritte vorzunehmen, nach Bedarf eine kardiopulmonale Reanimation einzuleiten sowie ein Situationsbewusstsein zu entwickeln und beurteilen zu können, wann Hilfe anzufordern ist. 

    Weitere Auskünfte und Anmeldung:
    Sekretariat Neonatologie UKBB, Tel. 061 265 95 64 karin.haegler@ukbb.ch, neonatologie@ukbb.ch

    Kategorie
    Fort-/Weiterbildung Pflegedienst

  • Die Pflege und Betreuung des tracheotomierten, heimbeatmeten Kindes und seiner FamilieKursangebot für Mitarbeitende von Kinderspitex

    UKBB Aula
    18.10.2021
    09.00 - 17.30
  • start4neo - Basic-Skill-Kurse 2021Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal; Basiswissen und Sicherheit in den grundlegenden Fertigkeiten der neonatalen Betreuung.

    UKBB, 1. OG, Raum D5
    22.10.2021
    13.00 - 17.15

    Wir freuen uns, Ihnen im Universitäts-Kinderspital Beider Basel (UKBB) den Kurs start4neo anbieten zu können. Start4neo ist ein nationales Lehr- und Lernprogramm, das von der Schweizerischen Gesellschaft für Neonatologie initiiert wurde und sich an alle Berufsgruppen richtet, welche in der Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal involviert sind. 

    Der "Basic Skills Course„ soll jedem Teilnehmer das Basiswissen und die Sicherheit in den grundlegenden Fertigkeiten der neonatalen Betreuung und Reanimation geben. 

    Nach erfolgreich absolviertem Kurs sind die Teilnehmer in der Lage, adäquate Vorbereitungsmassnahmen vor der Geburt zu treffen, Risikofaktoren für eine gestörte Primäradaptation zu antizipieren, die ersten stabilisierenden Schritte vorzunehmen, nach Bedarf eine kardiopulmonale Reanimation einzuleiten sowie ein Situationsbewusstsein zu entwickeln und beurteilen zu können, wann Hilfe anzufordern ist. 

    Weitere Auskünfte und Anmeldung:
    Sekretariat Neonatologie UKBB, Tel. 061 265 95 64 karin.haegler@ukbb.ch, neonatologie@ukbb.ch

    Kategorie
    Fort-/Weiterbildung Pflegedienst

  • Die Pflege und Betreuung des tracheotomierten, heimbeatmeten Kindes und seiner FamilieKursangebot für Mitarbeitende von Kinderspitex

    UKBB Aula
    01.11.2021
    09.00 - 17.30
  • start4neo - Basic-Skill-Kurse 2021Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal; Basiswissen und Sicherheit in den grundlegenden Fertigkeiten der neonatalen Betreuung.

    UKBB, 1. OG, Raum D5
    02.11.2021
    13.00 - 17.15

    Wir freuen uns, Ihnen im Universitäts-Kinderspital Beider Basel (UKBB) den Kurs start4neo anbieten zu können. Start4neo ist ein nationales Lehr- und Lernprogramm, das von der Schweizerischen Gesellschaft für Neonatologie initiiert wurde und sich an alle Berufsgruppen richtet, welche in der Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal involviert sind. 

    Der "Basic Skills Course„ soll jedem Teilnehmer das Basiswissen und die Sicherheit in den grundlegenden Fertigkeiten der neonatalen Betreuung und Reanimation geben. 

    Nach erfolgreich absolviertem Kurs sind die Teilnehmer in der Lage, adäquate Vorbereitungsmassnahmen vor der Geburt zu treffen, Risikofaktoren für eine gestörte Primäradaptation zu antizipieren, die ersten stabilisierenden Schritte vorzunehmen, nach Bedarf eine kardiopulmonale Reanimation einzuleiten sowie ein Situationsbewusstsein zu entwickeln und beurteilen zu können, wann Hilfe anzufordern ist. 

    Weitere Auskünfte und Anmeldung:
    Sekretariat Neonatologie UKBB, Tel. 061 265 95 64 karin.haegler@ukbb.ch, neonatologie@ukbb.ch

    Kategorie
    Fort-/Weiterbildung Pflegedienst

  • start4neo - Basic-Skill-Kurse 2021Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal; Basiswissen und Sicherheit in den grundlegenden Fertigkeiten der neonatalen Betreuung.

    UKBB, 1. OG, Raum D5
    17.12.2021
    13.00 - 17.15

    Wir freuen uns, Ihnen im Universitäts-Kinderspital Beider Basel (UKBB) den Kurs start4neo anbieten zu können. Start4neo ist ein nationales Lehr- und Lernprogramm, das von der Schweizerischen Gesellschaft für Neonatologie initiiert wurde und sich an alle Berufsgruppen richtet, welche in der Betreuung von Neugeborenen im Gebärsaal involviert sind. 

    Der "Basic Skills Course„ soll jedem Teilnehmer das Basiswissen und die Sicherheit in den grundlegenden Fertigkeiten der neonatalen Betreuung und Reanimation geben. 

    Nach erfolgreich absolviertem Kurs sind die Teilnehmer in der Lage, adäquate Vorbereitungsmassnahmen vor der Geburt zu treffen, Risikofaktoren für eine gestörte Primäradaptation zu antizipieren, die ersten stabilisierenden Schritte vorzunehmen, nach Bedarf eine kardiopulmonale Reanimation einzuleiten sowie ein Situationsbewusstsein zu entwickeln und beurteilen zu können, wann Hilfe anzufordern ist. 

    Weitere Auskünfte und Anmeldung:
    Sekretariat Neonatologie UKBB, Tel. 061 265 95 64 karin.haegler@ukbb.ch, neonatologie@ukbb.ch

    Kategorie
    Fort-/Weiterbildung Pflegedienst

Es gibt keine Einträge in diesem Zeitraum

Print
Hier finden Sie uns auch
UKBB FacebookUKBB YoutubeUKBB TwitterUKBB Instagram

Notfälle

Beratungstelefon
für Kinder- und Jugendnotfälle

0900 712 712

(3.23 CHF / Min. nur über private Festnetz- oder Handynummern, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)

0900 712 713

(3.12 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys, evtl. zusätzlich 8 Rp. / Min. durch Netzbetreiber)

Notfall im Ausland

Bei Notfällen im Ausland rufen Sie die Notfallnummer Ihrer Kranken-kasse an. Diese finden Sie jeweils auf Ihrer Krankenkassenkarte.

Tox Info Suisse

(Gift- und Informationszentrum)

145

Kontakt

Universitäts-Kinderspital beider
Basel, Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

Tel. +41 61 704 12 12
Kontaktformular

Lageplan

 

Kontakt

Universitäts-Kinderspital beider
Basel, Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

Tel. +41 61 704 12 12
Kontaktformular

Lageplan

© UKBB, 2021