Currently this content is only available in English.
Dieser Inhalt ist momentan nur auf Englisch verfügbar.

Die Medgate Kids Line liefert schnell und unkompliziert medizinischen Rat, wenn es Ihrem Kind nicht gut geht. Rund um die Uhr steht Ihnen das medizinische Team unseres Partners Medgate telefonisch zur Verfügung.

0900 712 712 (3.23 CHF / Min.)

 nur über private Festnetz- oder Handynummern

0900 712 713 (3.23 CHF / Min.)

für Anrufe von Prepaid-Handys

Notfälle im Ausland

Bei Notfällen im Ausland rufen Sie die Notfallnummer Ihrer Krankenkasse an. Diese finden Sie jeweils auf Ihrer Krankenkassenkarte.

 
 

Notfallnummern

Beratungstelefon für Kinder- und Jugendnotfälle

Die Medgate Kids Line liefert schnell und unkompliziert medizinischen Rat, wenn es Ihrem Kind nicht gut geht. Rund um die Uhr steht Ihnen das medizinische Team unseres Partners Medgate telefonisch zur Verfügung.

 
 

0900 712 712 (3.23 CHF / Min.) 
nur über private Festnetz- oder Handynummern

 
 

0900 712 713 (3.23 CHF / Min.) 
für Anrufe von Prepaid-Handys

Notfälle im Ausland

Rufen Sie die Notfallnummer Ihrer Krankenkasse an. Diese finden Sie jeweils auf Ihrer Krankenkassenkarte.

Notfallstation UKBB

Wichtige Notfallnummern

  • 144 Ambulanz
  • 145 Tox Info Suisse (Vergiftungen)
  • 117 Polizei
  • 118 Feuerwehr

Kontakt Box

UKBB

Universitäts-Kinderspital beider Basel
Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

Kontakt

Zu welchem Thema möchten Sie uns kontaktieren?
Für Lob oder Tadel nutzen Sie bitte das Feedback-Formular. 

Terminabsagen
Mahnung / Inkasso
Patientenabrechnung
Bitte kontaktieren Sie mich
Sonstiges
Empty
Terminabsagen

Terminvereinbarung sind nicht über das Kontaktformular möglich. Für Terminvereinbarungen und -verschiebungen wenden Sie sich bitte an die Leitstelle Poliklinik +41 61 704 12 20

 
 
Mahnung / Inkasso

Mahnung / Inkasso

 
 
Patientenabrechnung

Patientenabrechnung

 
 
Bitte kontaktieren Sie mich

Bitte kontaktieren Sie mich

 
 

Wie möchten Sie kontaktiert werden?

 
Sonstiges

Sonstiges

 
 
Empty
 
 
 

Informationen zum Aufenthalt auf der Intensivpflegestation

Besuchsmöglichkeiten
Eltern jederzeit, für gesunde Geschwisterkinder ist ein täglicher Besuch in Anwesenheit der Eltern ebenfalls möglich, alle anderen Besuche nach Absprache mit der zuständigen Pflegefachperson. Es liegen mehrere Patient*innen im gleichen Zimmer. In speziellen Situationen (beispielsweise bei Eintritten & Notfällen) werden Sie unter Umständen gebeten, das Zimmer zu verlassen und im Eltern-Aufenthaltsraum zu warten. Pro Patientenbett dürfen sich maximal zwei Personen gleichzeitig aufhalten (bei Mehrlingen max. drei Personen), davon muss jeweils ein Elternteil anwesend sein. Falls Angehörige oder Geschwister an einer Infektionskrankheit leiden, ist für sie das Betreten der Abteilung bis zur Genesung verboten. Als Infektionskrankheit gelten beispielsweise: Husten, Fieber, Hals- und Ohrenschmerzen, Schnupfen, Erbrechen, Fieberbläschen, Augenentzündungen oder Durchfall. 

Auskunft
Auskunft über Patient*innen erhalten ausschliesslich die Eltern beziehungsweise die gesetzliche Vertretung. Damit Eltern uneingeschränkt bei ihren Kindern sein können, verzichten wir auch während der Visiten / Rapporten darauf, Eltern aus dem Zimmer zu schicken. Sollten Sie Einwände haben, wenden Sie sich bitte an die Leitungen Pflege. 

Übernachtungsmöglichkeit
Als Übernachtungsmöglichkeit für die Eltern am Patientenbett können wir einen Liegestuhl in unmittelbarer Nähe ihres Kindes bieten. Als Alternative gibt es auch ein Liegesofa im Elternzimmer auf der Station. Dies ermöglicht Ihnen komfortabel in der Nähe zu schlafen und bietet eine unterstützende Präsenz während dem gesamten Spitalaufenthalt.

Aufenthaltsmöglichkeiten und Verpflegung
Neben dem Patientenzimmer steht auf der Station ein Eltern-Aufenthaltsraum (mit Kühlschrank, Mikrowelle und Wasserkocher) zur Verfügung. Im 2. Stock befindet sich zudem der Raum der Stille. Mahlzeiten für Eltern können über die Pflegeleitung der päd. Intensivpflegestation direkt auf die Station bestellt werden. Bitte beachten Sie, dass Mahlzeiten im Aufenthaltsbereich verzerrt werden sollten. Alternativ finden Sie die Cafeteria Nemo im Erdgeschoss des UKBB. 

Hygiene
Besuchende werden gebeten, beim Betreten der Abteilung Jacke, Ringe und Uhren abzulegen und die Tasche im dafür vorgesehenen Fach einzuschliessen. Danach bitte die Hände waschen und anschliessend desinfizieren. 

Telefon Päd. Intensivpflegestation

 
Print
Hier finden Sie uns auch
UKBB FacebookUKBB YoutubeUKBB LinkedInUKBB Instagram

Notfälle

Beratungstelefon
für Kinder- und Jugendnotfälle

0900 712 712

(3.23 CHF / Min. nur über private Festnetz- oder Handynummern)

0900 712 713

(3.23 CHF / Min. für Anrufe von Prepaid-Handys)

Notfall im Ausland

Bei Notfällen im Ausland rufen Sie die Notfallnummer Ihrer Kranken-kasse an. Diese finden Sie jeweils auf Ihrer Krankenkassenkarte.

Tox Info Suisse

(Gift- und Informationszentrum)

145

Kontakt

Universitäts-Kinderspital beider
Basel, Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

Tel. +41 61 704 12 12
Kontaktformular

Lageplan

 

Kontakt

Universitäts-Kinderspital beider
Basel, Spitalstrasse 33
4056 Basel | CH

Tel. +41 61 704 12 12
Kontaktformular

Lageplan

© UKBB, 2024

Datenschutzhinweis

Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

[x]

ErlaubenAblehnen